Kinderyoga Ausbildung

Kinderyoga Lehrer Ausbildung 2020 bereits in Planung

“Sei stark wie ein Löwe, mutig wie ein Krieger, geschmeidig wie eine Katze”

Kinderyoga ist bunt, aufregend, entspannt und kostbar.

Kinderyoga umfasst eine Vielzahl von Möglichkeiten, Kinder in ihrer gesunden Entwicklung zu unterstützen. Die vielfältigen Wirkungen des Yogas sind gerade für Kinder unserer Zeit eine Basis und Hilfe in ihrer Entwicklung, insbesondere für Schulkinder, die viel sitzen und bereits Symptome von Stress zeigen. Mit Kinderyoga schafft ein Kind einen Ausgleich zu den Anforderungen des Alltags. Das Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein wird durch Yoga gestärkt.
Und Kinderyoga macht Spaß, den Kindern und den Lehrern.

In 3 Modulen wollen wir das Wissen von Kinderyoga weitergeben und neue qualifizierte Kinderyogalehrer ausbilden.

Modul 1:
– Einführung Kinderyoga
– Sonnengruß und Asanas für Kinder
– Besonderheiten im Kinderyoga

Modul 2:
– Anatomie
– Gestaltungsmöglichkeiten Kinderyoga
– Stundenbild
– Pädagogik

Modul 3:
– Anatomie
– Pädagogik
– Meditation, Traumreisen und Massage
– Mantra
– Pranayama

Während der Ausbildung darf jeder Teilnehmer 2 Assistenz Stunden in unseren laufenden Kinderyogakursen besuchen.
Durch eine erfolgreiche Prüfung bekommen die Teilnehmer ein Zertifikat.

Unser Ausbildungsteam setzt sich wie folgt zusammen:

Marion Stark
Marion Stark liebt die Arbeit mit Kindern.
Sie ist staatlich geprüfte Kinderpflegerin.
2013 entschied sie sich zu einer großen Yogalehrer Ausbildung.
Kinderyoga zu unterrichten macht ihr besonders viel Freude.
Unter anderem wurde sie bereits von der Firma Hipp für Kinderyoga gebucht und wirkte in München bei der Yogalehrer Ausbildung mit. Marion ist Mitglied beim BDY.

Daniela Dohrmann
Daniela Dohrmann ist Erzieherin und lebt mit ihrer kleinen Familie in Pfaffenhofen. Sie hat viele Erfahrungen im sozial-emotionalen Bereich mit Kindern und Jugendlichen in den vergangengen Jahren gesammelt und verfügt über ein großes Potpourri an pädagogischem Wissen und Erfahrungen. Nach der langjährigen Ausbildung zur systemischen Beraterin (SInA-ISB und DGSF) eröffnete sie eine eigene Praxis für Einzel-Paar-Familienberatung und Teamberatung. Als Freiberuflerin referiert sie regelmäßig zu pädagogischen Themen in päd. Einrichtungen und Trägerschaften. Ebenso absolvierte sie eine 110h Yoga-Ausbildung und hat sich dem Thema Achtsamkeit, Entschleunigung und Stressreduktion mit großem Interesse angenommen. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen allumfassend zu betrachten. Denn vor allem von Kindern können wir wahnsinnig viel lernen – wenn wir wollen.

Peter Sammetinger
1991 begann die therapeutische Laufbahn von Peter Sammetinger. Nach den Ausbildungen zum
staatl. gepr. Masseur und med. Bademeister in Regensburg und zum Krankengymnasten bzw.
Physiotherapeuten in Bad Gögging sammelte er viel Erfahrung in den verschiedenen physikalischen
und physiotherapeutischen Fachrichtungen, wie Orthopädie, Chirurgie, innere Medizin, Neurologie
und Geriartrie.
Während dieser Zeit absolvierte er unterschiedliche Fortbildungen. Auf diesem Weg traf er namhafte
Lehrer und besondere Menschen, die ihn prägten. Neben seinem Fortbildungsdrang assistierte er am
Deutschen Fortbildungszentrum für Osteopathie in Neutraubling. Hier kam der dann auch zur
Kinderosteopathie. Vor fast 20 Jahren eröffnete er eine physiotherapeutische Praxis und baute
zunehmend die Osteopathie mit ein. Nach der Heilpraktiker Prüfung eröffnete er in Ehrenberg eine
naturheilkundliche Praxis und kümmert sich um die verschiedensten Beschwerden seiner Patienten.
Hier kristallisierte sich heraus, dass er ein Anlaufpunkt für Schwangere, Neugeborenen und deren
Muttis geworden ist. Natürlich behandelt er nach wie vor alle Patienten, also vom Ungeborenen bis
zum Greis.

Komm zu unserem unverbindlichen Infotag: 23.November 2019 von 10:00-12:00 Uhr im barfuß studio.
Lerne uns alle drei Kennen und stelle alle Fragen,die dir auf dem Herzen liegen 🙂

Sei dabei, wir freuen uns auf Dich!

Hier kann der Inhalt erstellt werden, der innerhalb des Moduls benutzt wird.